Über Veitsrodt - Standortinformationen
Über Veitsrodt - Standortinformationen
Über Veitsrodt - Standortinformationen
Über Veitsrodt - Standortinformationen

Standortinformationen zu Veitsrodt

Wappen von Veitsrodt

Veitsrodt – Birkenfeld

Veitsrodt ist eine Ortsgemeinde im Nationalparklandkreis Birkenfeld. Sie gehört zur Nationalparkverbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen.

Der 725 Einwohner zählende Ort liegt auf einer Höhe von 485 m über NN. Der gastliche Fremdenverkehrsort am Rande des Hunsrücks weist eine gute touristische Infrastruktur auf. Den Gästen stehen Übernachtungsmöglichkeiten in den Kategorien Hotel zur Verfügung. Eine besondere Attraktion ist das „Steinerne Gästebuch“, ein 1,7 km langer Wanderweg, der an die zahlreichen prominenten Besucher der Deutschen Edelsteinstraße aus Politik, Wirtschaft und Kultur erinnert.
Die barocke Dorfkirche, mit ihren schönen Schnitzereien und der Stummorgel sind eine Attraktion des Ortes.
Die weltweit bekannten Veitrodter Graveure sorgen dafür, dass die Edelsteinbranche auch heute Wirtschaftsstruktur des Ortes noch prägt. Daneben bietet der Ort ein vielfältiges Spektrum aus produzierendem Gewerbe, handel und Dienstleistungen.

Der alljährlich am 2. Juliwochenende gefeierte „Veitsrodter Prämienmarkt“ genießt einen überregionalen Bekanntheitsgrad und zählt zu den größten Festen des gesamten Hunsrück-Nahe-Raumes.
Der „Herbstmarkt“, jeweils am 4. Wochenende im September, fügt sich dazu nahtlos in die Markttradition ein und rundet mit der überregional bekannten Gewerbeschau das Markttreiben auf den Höhen des Hunsrück ab.
An 8 Samstagen im Frühjahr / Herbst bietet der Regionalmarkt in der neuen Markthalle Nahrungsmittel aus heimischer Produktion.

Zwei landwirtschaftliche Haupterwerbsbetriebe sind ansässig.
Die Gemeinde verfügt über Spielplätze, einen Sportplatz mit Sportlerheim und ein Dorfzentrum. Im Ort wird das Vereinsleben gepflegt.

Die Ortsgemeinde Veitsrodt im Überblick

Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Landkreis:
Birkenfeld
Postleitzahl:
55758...[+]
Verbandsgemeinde:
Herrstein-Rhaunen
Vorwahl *:
06781
Einwohner *:
695
Fläche *:
7,95km²
Bevölkerungsdichte *:
87 Ew./km²
Ortsbürgermeister *:
Bernd Hartmann
Rathausadresse *:
Brühlstraße 16
55756 Herrstein

Die mit * gekennzeichneten Daten entstammen dem Artikel Veitsrodt aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und stehen unter der GNU Free Documentation License. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Die Daten wurden zuletzt am 23.01.2017 aktualisiert.

Ortsteile von Veitsrodt

  • Veitsrodt

Weitere Strukturdaten

Einwohner und Beschäftigungsverhältnisse:

Einwohner
:
 695 
Altersstruktur
 » unter 5 Jahre
:
 6,0 Prozent
 » 5 bis 15 Jahre
:
 10,2 Prozent
 » 16 bis 65 Jahre
:
 62,4 Prozent
 » über 65 Jahre
:
 21,4 Prozent
Beschäftigte
:
 290 

Steuerhebesätze und Kaufkraft:

Hebesätze
 » Grundsteuer A
:
 340 Prozent
 » Grundsteuer B
:
 365 Prozent
 » Gewerbesteuer
:
 365 Prozent

Verkehrsanbindung:

Autobahnanschlussstelle
:
Birkenfeld A 62 26,4 km
Nächste Bundesstraße
:
Tiefenstein B 422 3 km
Nächster Flughafen
:
Frankfurt-Hahn 27 km
Nächster Bahnhof
:
Idar-Oberstein 8 km
ÖPNV-Anschluss
:
 ja 

Infrastruktur:

Kindergarten/Tagesstätte im Ort
:
Herborn (2 km) 
Schule im Ort
:
nein 
Schule in der Umgebung
:
GtS Kempfeld (12 km) 
Spielplatz im Ort
:
ja 
Schwimmbad im Ort
:
Naturbad Staden (6 km) 
Sport- und Freizeitanlagen
:
Sportplatz 
Hochschule im Ort
:
 nein 
nächste Hochschule
:
Umweltcampus Birkenfeld 26 km
Krankenhaus im Ort
:
 nein 
nächstes Krankenhaus
:
Idar-Oberstein 7 km

Sonstige Angaben:

Sehenswürdigkeiten
:
"Steinernes Gästebuch", barocke Dorfkirche mit Stummorgel 
Kulturelle Einrichtungen
:
Veitsrodter Prämienmarkt (2. Juliwochenende), Herbstmarkt (4. Wochenende im September), Regionalmarkt