Über Frankfurt (Oder) - Standortinformationen
Über Frankfurt (Oder) - Standortinformationen

Standortinformationen zu Frankfurt (Oder)

Ortsschild von Frankfurt (Oder)

Frankfurt (Oder)

Frankfurt (Oder) ist eine am Westufer der Oder gelegene kreisfreie Stadt im Osten des Landes Brandenburg. Der Talweg der Oder markiert die Grenze zur Republik Polen. Seit dem 1. Januar 1999 führt die Stadt die Zusatzbezeichnung „Kleiststadt“ – nach Heinrich von Kleist, der hier 1777 geboren wurde –, die aber nicht Bestandteil der amtlichen Schreibweise ist.

Die kreisfreie Stadt Frankfurt (Oder) im Überblick

Bundesland:
Brandenburg
Landkreis:
Frankfurt (Oder)
Postleitzahl:
15230, 15232, 15234, 15236...[+]
Vorwahl *:
0335, 033605 (Booßen)
Einwohner *:
58.092
Fläche *:
147,85km²
Bevölkerungsdichte:
393 Ew./km²
Oberbürgermeister *:
Martin Wilke (Politiker) (parteilos)
Rathausadresse *:
Marktplatz 1
15230 Frankfurt (Oder)

Die mit * gekennzeichneten Daten entstammen dem Artikel Frankfurt (Oder) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und stehen unter der GNU Free Documentation License. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Die Daten wurden zuletzt am 16.05.2017 aktualisiert.

Ortsteile von Frankfurt (Oder)

  • Boossen
  • Frankfurt (Oder)
  • Güldendorf
  • Hohenwalde
  • Lichtenberg
  • Lossow
  • Markendorf
  • Markendorf-Siedlung
  • Rosengarten
Ortsschild Frankfurt (Oder)