Gewerbegebiet »Kommunaler Wirtschaftspark A 60 / Fließem« in 54636 Fließem

Lage
54636 Fließem
freie Bauplätze
in Bearb. von
Bauplätze
ab k. A. m²
Preis ab
8 € € / m²
Nutzung
--
Anbieter
Verbandsgemeinde Bitburger Land
Beschreibung
Im Jahre 1998 hat die Verbandsgemeinde Bitburg-Land und die Ortsgemeinde Fließem den Zweckverband "Kommunaler Wirtschaftspark A 60 / Fließem" gegründet. Der Zweckverband hat es sich zur Aufgabe gesetzt, zur Gewerbeentwicklung in der Verbandsgemeinde Bitburg-Land einen gewerblichen Standort an der A 60, Anschlussstelle B 51, nördlich der Ortsgemeinde Fließem, zu entwickeln.

In der laufenden Fortschreibung des regionalen Raumordnungsplanes der Region Trier ist dieser Standort als "regional bedeutsamer Gewerbestandort" eingestuft. Für den Wirtschaftspark besteht ein rechtswirksamer Bebauungsplan; Baurecht ist somit jederzeit gegeben.

Im Eingangsbereich des Wirtschaftsparks wurde eine Teilfläche von ca. 6 ha erschlossen, die unmittelbar an das überregionale Verkehrswegenetz angebunden ist. Die offizielle Verkehrsfreigabe erfolgte im Januar 2006 u.a. durch den stellvertretenden Ministerpräsident und Wirtschaftsminister Hans-Artur Bauckhage. Seit dem haben sich bereits mehrere Gewerbebetriebe dort angesiedelt. Weiter Informationen ersehen Sie auf der Homepage des KWP A 60/Fließem.
Anbieterinformationen

Verbandsgemeinde Bitburger Land

Verbandsgemeinde Bitburg-Land
Hubert-Prim-Straße 7
54634 Bitburg