Wohngebiet »Fuchsfeld/Froschäcker« in 63683 Ortenberg, Wippenbach

Anbieterinformationen

Hessische Landgesellschaft mbH
als Vorhabenträger der Kommune

Frau Dagmar Busch
Aulweg 45
35392 Gießen

Lage
63683 Ortenberg
freie Bauplätze
0 von 66
Bauplätze
ab 0,00 m²
Preis ab
auf Nachfrage
Nutzung
WA
|
MD
Anbieter
Hessische Landgesellschaft mbH

Beschreibung

Wohnen auf der Sonnenseite, mit unverbaubarem Fernblick über die Auen des Niddertals – das kann man im Baugebiet Wippenbach. Die frei stehenden Ein- beziehungsweise Zweifamilienhäuser, die hier entstehen, sind ideal für junge Familien, denn zum Naherholungsgebiet Ortenberg mit seinen vielfältigen Sport- und Freizeitmöglichkeiten ist es von hier aus nur ein Katzensprung. In zehn Minuten ist man beispielsweise im Freibad oder auf dem Sportplatz, und auch die Einkaufsmärkte in der Ortenberger Kernstadt sind ähnlich schnell erreichbar. Die westlich und nördlich an das Wohngebiet grenzende Feldflur bietet ebenfalls zahlreiche Fuß- und Radwege zur Naherholung. Die Gesamtschule Konradsdorf befindet sich in angenehmer Nähe und kann in wenigen Minuten gefahrlos mit dem Fahrrad erreicht werden. Eine Bushaltestelle direkt am Wohngebiet sorgt darüber hinaus nicht nur bei Schulkindern für Mobilität.

Lage des Baugebiets:
Die voll erschlossenen und sofort verfügbaren Bauplätze liegen in unverbaubarer Süd-Ostlage des Stadtteils Wippenbach.
Anbieterinformationen

Hessische Landgesellschaft mbH
als Vorhabenträger der Kommune

Frau Dagmar Busch
Aulweg 45
35392 Gießen

Derzeit gibt es leider keine Bauplätze, die Ihren Filterkriterien entsprechen.