Ehemaliges Mühlenanwesen mit Bachlauf und ca. 1,1 ha Grund - provisionsfrei

35619 Braunfels

Kaufpreis
299.000 €
Wohnfläche (ca.)
90,00 m²
Zimmer
4
Grundstück
10.960,00 m²

Kontaktdaten

Anbieter

Logo der stadtmakler Immobilien GmbH & Co. KG

der stadtmakler Immobilien GmbH & Co. KG

Ansprechpartner

Lutz Moehrke
Bergstraße 8
35578 Wetzlar

Telefon zeigen

Kontakt zum Anbieter

Anrede:     
Ihre Nachricht an den Anbieter
* Pflichtfelder

Mit Absenden des Kontaktformulars werden Ihre personenbezogenen Daten auf elektronischem Weg an den Anbieter der Immobilie übermittelt. Gleichzeitig stimmen Sie zu, dass diese vom Anbieter zur Beantwortung Ihrer Anfrage erhoben und verarbeitet werden dürfen. Weitere Informationen zum Datenschutz »

Angaben zur Immobilie

Kaufpreis
299.000,00 €
Baujahr
1900
Verfügbar ab
nach Absprache
Grundstücksgröße
10.960,00 m²
Anzahl Bäder
1
Objektzustand
gepflegt
Portal-Objekt-Nr.
H7099871
Angebots-Nr.
201909K12
Zentralheizung

Energie

Energieausweistyp
Energiebedarfsausweis
Primärenergieträger
OEL
gütig bis
2029-10-08
Endenergiebedarf
(ohne Warmwasser)
476.80 kWh / m² / Jahr
Energieeffizienzklasse
H
ergänzende Angaben zum Baujahr
(bezogen auf den Energieausweis)
1900

Lagebeschreibung

ruhig und idyllisch gelegener Ortsteil von Braunfels

Objektadresse

Die genaue Adresse des Objekts ist vom Anbieter nicht freigegeben. In der Karte ist daher die ungefähre Lage der Immobilie dargestellt.

Objektbeschreibung

Hier ist viel Platz für Individualisten und Naturliebhaber! Das ehemalige Mühlenanwesen, welches sich in hervorragendem Pflege- und Erhaltungszustand präsentiert, besteht aus einem Haupthaus, dem ehemaligen Mühlengebäude über vier Etagen, welches sich hervorragend zum Ausbau eignet sowie einer großen Scheune und einem weiteren Nebengebäude. Das Hauptgebäude umfasst 4 Zimmer, Küche, Bad (2015 erneuert). Vom Wohnhaus hat man Zugang zu dem ehemaligen Mühlengebäude, das nach entsprechendem Um- und Ausbau auf vier Geschossen individuell nutzbar ist.
Ein Großteil des ca. 1,1 ha großen Grundstückes ist Wiese / Weideland, der Rest ist bebaut mit dem Wohn- und Mühlengebäude, Scheunen und Unterstellhallen. Hier ist viel Platz für Handwerker, landwirtschaftliche Maschinen, Wohnwagen, u.v.m. Renovierungs- und Sanierungsarbeiten sind erforderlich.
Pflichtangaben gem. EnEV: Energiebedarfsausweis vom 08.10.2019, Energieeffizienzklasse H, 476,8 kW/h (m²a), Energieträger Öl, Bj. Gebäude 1900, Bj. Anlagentechnik 1975.

Ausstattung

Baujahr ca. 1900, Ölzentralheizung, Fenster Holz-Doppelglas, keine zusätzliche Maklerprovision.

Anbieter dieses Objekts


Alle Angaben ohne Gewähr.